Professionelle Behandlung der Tiefenmuskulatur
Professionelle Behandlung der Tiefenmuskulatur

Es ist schwer meine Tiefenmuskulaturbehandlung, die Manipulation und das allgemeine Vorgehen zur Entlastung vom Stress oder der Belastung beim Pferd genau zu beschreiben.

 

Die Tiefenmuskulaturbehandlung am Pferd setzt sich aus verschiedenen Handgriffen zusammen die man mit der Zeit lernt und entwickelt. Man bekommt auch ein Auge dafür, um zu erkennen worunter das einzelne Tier leidet. Nach der Untersuchung der Gewebestruktur-Muskeln, Bänder und Gelenken korregiere ich mit gezielten Techniken gefundene Blockierungen.

 

Mein Ziel ist es die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und eine Verbesserung der Bewegung zu erreichen.



 

Indikation für eine Behandlung

  • bei einer Leistungsverschlechterung

  • Behandlung von Leistungs- und Bewegungseinschränkungen

  • zur Vorbeugung und Gesunderhaltung

  • Rückenschmerzen, die sich beim Satteln oder wegdrücken des Rückens bemerkbar machen

  • Entspannungsprobleme beim Reiten

  • Widersetzlichkeiten beim Stellen und Biegen

  • Taktfehler

  • Muskelverspannungen

  • unklare Lahmheit ( bitte aber vorher mit dem Tierarzt abklären)

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Improve Performance